vergrößernverkleinern
Benjamin Becker
Benjamin Becker steht in Halle im Achtelfinale © Getty Images

Benjamin Becker steht als erster Deutscher im Achtelfinale von Halle. In der Runde der letzten Sechzehn winkt ein Duell mit Deutschlands Hoffnungsträger.

Benjamin Becker hat beim ATP-Rasenturnier in Halle/Westfalen als erster deutscher Spieler das Achtelfinale erreicht. Der ehemalige Davis-Cup-Spieler besiegte den Letten Ernests Gulbis in der ersten Runde mit 7:5, 6:3.

In der Runde der besten Sechzehn könnte es zum deutschen Duell mit Nachwuchshoffnung Alexander Zverev kommen. Der 19-Jährige trifft in der ersten Runde auf Viktor Troicki (Serbien).

Zudem sind aus deutscher Sicht noch Stuttgart-Finalist Philipp Kohlschreiber, Dustin Brown, Jan-Lennard Struff und Florian Mayer in Halle am Start.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel