vergrößernverkleinern
BNP Paribas Open - Day 6
Mischa Zverev ist in Indian Wells ausgeschieden © Getty Images

Mischa Zverev muss sich frühzeitig vom ATP-Turnier in Indian Wells verabschieden. Der Davis-Cup-Spieler hat in Runde drei gegen den Österreicher keine Chance.

Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier in Indian Wells in der dritten Runde gescheitert.

Der Davis-Cup-Spieler aus Hamburg musste sich dem Weltranglisten-Neunten Dominic Thiem geschlagen geben.

Beim 1:6, 4:6 gegen den Österreicher war Zverev, Nummer 29 der Setzliste, chancenlos.

Neben Mischa Zverev schlagen in Indian Wells auch sein jüngerer Bruder Alexander und Philipp Kohlschreiber auf. 

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel