vergrößernverkleinern
2017 Australian Open - Day 4
Rafael Nadal triumphierte 2009 bei den Australian Open © Getty Images

Alexander Zverev trifft in seinem Drittrunden-Match bei den Australian Open auf Rafael Nadal. Der Spanier setzt sich souverän gegen Bagdhatis durch.

Alexander Zverev bekommt es in der dritten Runde mit dem mehrfachen Grand-Slam-Sieger Rafael Nadal zu tun.

Der Mallorquiner hat glatt mit 6:3, 6:1, 6:3 gegen Marcos Baghdatis gewonnen.  Nach 2:13 Stunden verwandelte Nadal in der Night Session in der Rod-Laver-Arena seinen dritten Matchball.

Im vergangenen Jahr trafen Zverev und Nadal bereits im Turnier von Indian Wells aufeinander. Damals hatte Zverev die Chance zum Sieg, doch vergab seinen Matchball.

Nadal, der die Australian Open 2009 gewann, ist nach seinen Handgelenksproblemen zurück auf dem Weg zu alter Stärke.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel