vergrößernverkleinern
Angelique Kerber bezwang Jelena Jankovic
Angelique Kerber steht im Viertelfinale von Wuhan © Getty Images

Fed-Cup-Spielerin Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier im chinesischen Wuhan das Viertelfinale erreicht.

Die an Nummer sechs gesetzte Kielerin gewann ohne größere Mühe gegen die Italienerin Camila Giorgi 6:2, 6:4. In der Runde der letzten Acht bekommt es die 27-Jährige nun mit Coco Vandeweghe (USA) zu tun.

Kerber letzte Deutsche

Kerber ist die letzte verbliebene Deutsche bei dem mit 2,12 Millionen Dollar dotierten Turnier.

Qualifikantin Julia Görges (Bad Oldesloe) war in der zweiten Runde gegen Venus Williams (USA) ausgeschieden, Andrea Petkovic (Darmstadt) scheiterte bereits in ihrem Auftaktmatch gegen Johanna Konta (Großbritannien).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel