vergrößernverkleinern
TENNIS-AUS-OPEN
Sabine Lisicki kommt in diesem Jahr bislang nicht auf Touren © Getty Images

Für Sabine Lisicki ist die Auftakthürde beim Turnier in Doha bereits zu hoch. Julia Görges spielt gegen ihre Gegnerin aus der Vorwoche, muss sich aber geschlagen geben.

Die Fed-Cup-Spielerinnen Sabine Lisicki und Julia Görges sind beim WTA-Turnier in Doha/Katar bereits an ihren Auftakthürden gescheitert.

Die Weltranglisten-32. Lisicki unterlag der Rumänin Monica Niculescu nach nur 61 Minuten 2:6, 2:6.

Im letzten Match des Abends musste sich dann Görges der Russin Swetlana Kusnezowa auf dem Centre Court mit 3:6, 3:6 geschlagen geben. Eine Woche zuvor hatte Görges, die Nummer 53 im Ranking, die ehemalige US-Open-Siegerin Kusnezowa in Dubai noch klar in zwei Sätzen bezwungen, war dann aber im Achtelfinale gescheitert.

Zuvor hatte beim mit 2,8 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Turnier in Katar schon Annika Beck das Aus ereilt. Deren Fed-Cup-Kollegin Andrea Petkovic kam als bislang einzige Deutsche weiter.

Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber hat in der ersten Runde ein Freilos und bekommt es in ihrem Auftaktmatch am Dienstag mit der Chinesin Zheng Sasai zu tun. Für die 28-Jährige ist es die erste Partie auf der WTA-Tour seit ihrem Triumph von Melbourne vor gut drei Wochen. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel