vergrößernverkleinern
Germany v Switzerland - 2016 FedCup Day 2
Annika Beck musste in Kuala Lumpur eine Enttäuschung hinnehmen © Getty Images

Die Bonnerin streicht in Kuala Lumpur überraschend gegen eine Kasachin die Segel. Auch für Laura Siegemund ist in Malaysia bereits nach Runde eins Schluss.

Annika Beck und Laura Siegemund sind beim WTA-Turnier in Kuala Lumpur bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Die Weltranglisten-42. Beck verlor mit 5:7, 3:6 gegen Sarina Dijas (Kasachstan/WTA-Nr. 95) und kassierte die zweite Auftakt-Niederlage in Folge.

In Malaysia war die 22-Jährige aus Bonn an Position vier gesetzt. Anschließend verlor auch Siegemund mit 5:7, 1:6 gegen Cagla Buyukakcay aus der Türkei.

Am Montag war in Kuala Lumpur Sabine Lisicki (Nr. 3) mit Mühe ins Achtelfinale eingezogen. Dort trifft die Berlinerin auf Qualifikantin Barbora Krejcikova aus Tschechien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel