vergrößernverkleinern
Dimitrij Ovtcharov muss mit Deutschland gegen Portugal ran
Dimitrij Ovtcharov erreichte in Bangkok das Halbfinale © getty

Deutschlands Tischtennis-Ass Dimitrij Ovtcharov (Orenburg) steht im Halbfinale des World-Tour-Finales in Thailands Hauptstadt Bangkok.

Der Europameister setzte sich am Samstag im Viertelfinale in einer Neuauflage des Bronzemedaillen-Matches der Olympischen Spiele 2012 gegen Chuang Chih-Yuan (Taiwan) 4:3 durch.

In der Vorschlussrunde trifft Ovtcharov am Sonntag (9.15 Uhr) auf Tang Peng aus Hongkong.

Steffen Mengel scheiterte dagegen im Viertelfinale. Der Bergneustädter unterlag dem topgesetzten Japaner Jun Mizutani 1:4.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel