vergrößernverkleinern
FC Bayern Munchen v AS Roma - UEFA Champions League
Mario Götze lässt seine Zukunft offen © Getty Images

Die "Alte Dame" scheint zum wiederholten Male seine Fühler nach Mario Götze auszustrecken. Allerdings bekommen die Italiener Konkurrenz von Jürgen Klopps Liverpool.

Laut Calciomercato will Juventus Turin in den Kampf um Bayern-Star Mario Götze einsteigen und im Poker um den Weltmeister den FC Liverpool ausstechen.

Gerüchte, dass Jürgen Klopp seinen alten Schützling an die Anfield Road holen möchte, halten sich schon länger. Nun scheint auch die "Alte Dame" ein Wörtchen mitreden zu wollen.

Götze, dessen Vertrag im Juni 2017 ausläuft, äußerte sich am Rande des Katar-Trainingslagers im Gespräch mit der "Sport Bild" zu einem möglichen Wechsel: "Es ist alles offen, das kommt auf die Planung des Vereins und des neuen Trainers an."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel