vergrößernverkleinern
FC Porto v Borussia Dortmund - UEFA Europa League Round of 32: Second Leg
Pierre-Emerick Aubameyang ist einer der begehrtesten Spieler Europas © Getty Images

Schlägt Real Madrid die Engländer in Sachen Pierre-Emerick Aubameyang? Die Madrilenen sollen sich mit dem BVB-Star einig sein und über 90 Millionen Euro zahlen.

Zuletzt erhöhte Manchester United angeblich sein Angebot für Pierre-Emerick Aubameyang, will den Gabuner unbedingt - und könnte schon jetzt gnadenlos überholt werden. Der Dortmunder Star-Stürmer ist sich einem Bericht des Express zufolge mit Real Madrid einig.

Der Wechsel soll im Sommer über die Bühne gehen, die Ablöse liegt demnach irgendwo zwischen 90 und 100 Millionen Euro. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hatte zuletzt erklärt, Aubameyang unter keinen Umständen nach dieser Saison ziehen zu lassen.

Ganz im Gegenteil: "Ich sehe keinen einzigen Spieler, bei dem wir keine Chance hätten, den Vertrag zu verlängern", sagte Watzke. Der Vertrag des 26-Jährigen in Dortmund läuft bis 2020.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel