vergrößernverkleinern
Ousmane Dembele steht noch bis 2018 bei Stade Rennes unter Vertrag
Ousmane Dembele steht noch bis 2018 bei Stade Rennes unter Vertrag © Getty Images

Das vom FC Bayern umworbene Toptalent von Stade Rennes soll Medienberichten zufolge nun doch zu Borussia Dortmund wechseln. Sein Berater will davon aber nichts wissen.

Ousmane Dembele ist ein Name, der in den letzten Monaten immer wieder die Gerüchteküche bestimmte. Zahlreiche Topklubs, darunter der FC Bayern, sollen sich mit dem Franzosen fast schon einig gewesen sein. Nun grätscht aber offenbar ausgerechnet Borussia Dortmund dazwischen.

Laut Sport Bild wechselt der 18-Jährige im Sommer von Stade Rennes zum BVB. Nach Mikel Merino (kommt für fünf Millionen aus Osasuna) wäre Dembele das zweite Toptalent, das zu den Westfalen wechseln würde.

Sein Berater hat eine Einigung jedoch dementiert. "Ich bestreite eine Vereinbarung mit Borussia Dortmund oder mit einem anderen Verein", sagte Badou Sambague zu footmercato.net.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel