Video

Auf der Suche nach einem neuen Torjäger nimmt der VfL Wolfsburg wohl den Nationalstürmer ins Visier. Der 30-Jährige war bereits im Winter ein Thema bei den Niedersachsen.

Kehrt Mario Gomez in die Bundesliga zurück?

Der Leihvertrag des Nationalstürmers bei Besiktas Istanbul läuft im Sommer aus, eine Option auf Verlängerung ließ der Torjäger zuletzt verstreichen. Seine Zukunft bei Stammverein AC Florenz ist unklar.

Möglicherweise spielt der 30-Jährige in der kommenden Saison wieder in Deutschland. Wie der kicker berichtet, hat sich der VfL Wolfsburg schon in der Winterpause um Gomez bemüht. Damals sagte Besiktas aber Nein zu einem Wechsel.

Im Sommer könnten die Wölfe einen neuen Angriff auf Gomez, der schon 24 Saisontore auf dem Konto hat, unternehmen. Bas Dost und Max Kruse enttäuschten in den vergangenen Wochen, zudem wurde der Vertrag mit Nicklas Bendtner aufgelöst.

Ein Wechsel von Gomez könnte sowohl für ihn als auch für Wolfsburg Sinn machen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel