vergrößernverkleinern
Gabonese national football team players
Daniel Cousin (r.) und Pierre-Emerick Aubameyang spielten gemeinsam in der Nationalmannschaft von Gabun © Getty Images

Ein Ex-Teamkollege von Pierre-Emerick Aubameyang ist sich sicher, dass der Angreifer Borussia Dortmund verlassen will und es ihn in die Premier League zieht.

Pierre-Emerick Aubameyangs ehemaliger gabunischer Nationalmannschaftskollege Daniel Cousin glaubt an einen baldigen Wechsel des Stürmers von Borussia Dortmund in die Premier League.

"Ich denke, er will wechseln. Er will nach England wechseln. Es ist der richtige Moment für Pierre, um zu einem großen Verein wie ManUnited oder ManCity zu wechseln", sagte Cousin der BBC. Der 39-Jährige spielte in seiner aktiven Karriere unter anderem für RC Lens, Hull City und die Glasgow Rangers.

Seiner Meinung nach könnte sich Aubameyang "unter einem Trainer wie Mourinho oder Guardiola noch besser weiterentwickeln".

Persönlich würde er seinem Landsmann jedoch einen Wechsel zum FC Arsenal ans Herz legen. "Sie brauchen noch einen echten Stürmer, um nächstes Jahr den Titel zu gewinnen", erklärte Cousin: "Wenn Pierre mit Özil zusammenspielen würde, der immer gute Assists gibt, würde das gut zusammenpassen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel