vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-DORTMUND-WOLFSBURG
Pierre-Emerick Aubameyang will in der nächsten Saison für den FC Bayern gerüstet sein © Getty Images

Der BVB-Stürmer fordert nach den Abgängen von Mats Hummels und Ilkay Gündogan gleichwertigen Ersatz - große Spieler müsse Dortmund verpflichten.

Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund hat in einem Interview mit "fussballtransfers.com" gefordert, die Abgänge von Mats Hummels und Ilkay Gündogan adäquat zu ersetzen: „Dortmund muss gute Neuverpflichtungen tätigen, um bereit für Bayern München und die Champions League zu sein."

Um diese Ziele zu erreichen, müsse Dortmund Top-Transfers tätigen. "Uns fehlen noch ein zwei große Spieler, um einen weiteren Schritt nach vorne zu machen“, sagte Aubameyang. Der 27-Jährige hatte nach eigenen Angaben Gespräche mit der Klubführung, um über den Kader zu sprechen

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel