vergrößernverkleinern
Max Meyer
Max Meyer von Schalke 04 ist angeblich bei Tottenham Hotspur begehrt © Getty Images

Der Mittelfeldspieler ist angeblich bein einem Spitzenklub aus der Premier League begehrt - und die Engländer wollen wohl eine hohe Summe für den Schalker bieten.

Der englischen Spitzenklub Tottenham Hotspur ist dafür bekannt, am letzten Tag auf dem Transfermarkt gnadenlos zuzuschlagen. Dem Ruf könnten die Engländer in diesem Sommer wieder gerecht werden. 

Schalkes Max Meyer soll der Wunschspieler des Premier-League-Klubs sein, das berichtet die Bild. Demnach wollen die Engländer dem FC Schalke 04 ein Angebot über 45 Millionen Euro unterbreiten. 

Geht der Transfer durch, wäre es nach Leroy Sane das zweite Eigengewächs, das die Schalker in diesem Transferfenster verlässt. Angeblich weiß Schalke-Manager Christian Heidel über das Vorhaben Bescheid und würde den 20-Jährigen für eine entsprechend hohe Ablöse ziehen lassen. 

Mittelfeldspieler Meyer könnte bei Tottenham angeblich acht Millionen Euro jährlich plus Prämien verdienen. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel