vergrößernverkleinern
Klares Bekenntnis: Munir El Haddadi möchte bei seinem Herzensverein FC Barcelona bleiben. © Getty Images

Stürmer Munir El Haddadi will beim FC Barcelona bleiben. Das erklärte sein Berater. Zuletzt gab es Gerüchte, wonach Schalke 04 und Paris Saint Germain interessiert seien.

Francesc Valdivieso, Berater von Barcelona-Stürmer Munir El Haddadi, hat jetzt Gerüchte kommentiert, wonach der FC Schalke und Paris Saint-Germain an seinem Klienten interessiert seien.

"Munirs Meinung hat sich nicht geändert: Er will bei Barca bleiben“, sagte der Berater bei Goal.com.

Er glaube, dass El Haddadi "sich gegen alle Namen, die als Neuzugänge gehandelt werden, durchsetzen kann. Er will deshalb bleiben, um zu zeigen, dass er die beste Wahl ist."

Barça ist dem Vernehmen nach auf der Suche nach einem Stürmer Nummer vier hinter Lionel Messi, Neymar und Luis Suarez.

El Haddadi hatte sich mit guten Leistungen in der Vorbereitung jedoch selbst ins Rampenlicht gespielt.

Der Vertrag des spanischen U21-Nationalspielers wurde zuletzt erst bis 2019 verlängert, seine Ausstiegsklausel im gleichen Moment auf 60 Millionen Euro festgesetzt. Der Marktwert des Eigengewächses liegt bei zehn Millionen Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel