vergrößernverkleinern
Chicharito führt mit fünf Toren die Torschützenliste an © Getty Images

Bayer Leverkusens Torjäger darf angeblich für eine bestimmte Summe gehen. Zwei Klubs aus Spanien haben offenbar bereits Interesse am Mexikaner angemeldet.

Verlässt Chicharito Bayer Leverkusen aufgrund einer Ausstiegsklausel im Sommer?

Die spanische As berichtet, dass der Mexikaner die Werkself für 45 Millionen Euro verlassen darf.

Der Stürmer traf in dieser Saison bereits fünfmal für Leverkusen und hat damit das Interesse einiger Klubs geweckt.

Vor allem der FC Sevilla und der FC Valencia sollen heiß auf den ehemaligen Spieler von Real Madrid sein. Ob diese Klubs die geforderte Summe aufbringen können und ob Chicharito überhaupt dorthin wechseln möchte, darf jedoch bezweifelt werden. Die Klausel dürfte dennoch für Ungewissheit bei Leverkusens Fans sorgen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel