vergrößernverkleinern
Alexis Sanchez könnte den FC Arsenal verlassen
Alexis Sanchez setzt den FC Arsenal unter Druck © Getty Images

Alexis Sanchez lässt mit Aussagen in seiner chilenischen Heimat aufhorchen. Der Offensivspieler unterstreicht seinen Wunsch, Champions League zu spielen.

Ein Abgang von Alexis Sanchez vom FC Arsenal rückt offenbar immer näher.

Im Gespräch mit Deportes 13 in seiner chilenischen Heimat erklärte Sanchez, es sei sein Wunsch, in der Champions League zu spielen. Das allerdings ist mit Arsenal zumindest in der kommenden Saison nicht möglich.

"Meine Idee ist es, in der Champions League zu spielen und sie zu gewinnen. Das ist ein Traum, den ich habe, seitdem ich klein bin", sagte Sanchez.

Er habe seine Entscheidung getroffen. "Nun liegt es an Arsenal. Ich werde schauen, was sie wollen", sagte der Offensivspieler, der seit Wochen unter anderem mit dem FC Bayern und Manchester City in Verbindung gebracht wird.

Sanchez verwies allerdings darauf, dass er nach aktuellem Stand noch ein Jahr Vertrag bei den Gunners habe.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel