vergrößernverkleinern
Marko Arnautovic ist erst im Sommer zu West Ham gewechselt
Marko Arnautovic ist erst im Sommer zu West Ham gewechselt © Getty Images

Der ehemalige Bremer Marko Arnautovic gehört offenbar zu den Spielern, die West Hams neuer Trainer David Moyes beim abstiegsgefährdeten Klub aussortieren darf.

Laut Daily Mirror könnte die Zeit von Marko Arnautovic bei West Ham United nach nur vier Monaten schon wieder zu Ende gehen.

Der Zeitung zufolge hat der neue Teammanager David Moyes von der Klubführung die Zusage erhalten, Spieler transferieren zu dürfen, die unter ihren Möglichkeiten geblieben sind. Von dem Geld will der Tabellen-18. der Premier League dringend benötigte Verstärkungen verpflichten.

Der 28 Jahre alte Österreicher gehört zu den Spielern, die die Erwartungen enttäuscht haben: In sieben Premier-League-.Einsätzen für West Ham blieb er torlos.

Von der Ablöse für den Ex-Bremer Arnautovic, der erst im Sommer für die Vereinsrekordsumme von 25 Millionen Euro aus Stoke verpflichtet worden war, sollen die Hammers Mittelfeldmann Harry Arter aus Bournemouth und Sunderlands Verteidiger Lamine Kone nach London lotsen wollen. 

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel