vergrößernverkleinern
Schönstes Tor, besten Trick oder starke Begründung auf Video aufnehmen und auf der Facebook-Seite SPORT1 Handball posten oder per E-Mail an wildcard-tdh@sport1.de senden
Kickoff zur neuen NFL-Saison live und exklusiv auf SPORT1 US © SPORT1

Bis zu sieben Spiele pro Woche live mit deutschem und/oder englischem Kommentar - Pünktlich zum NFL-Start: SPORT1 US ab sofort auch als Online- und Mobile-Livestream verfügbar

Ismaning, 3. September 2013 - Touchdown mit SPORT1 US: Der Pay TV-Sender präsentiert in der Regular Season der National Football League (NFL) jede Woche bis zu sieben Partien live – mit deutschem und/oder englischem Kommentar. Regelmäßige Sendeplätze sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, am Sonntagabend sowie in den Nächten von Sonntag auf Montag, Montag auf Dienstag und. Dazu werden auch die NFL Playoffs, der Pro Bowl und der Super Bowl live übertragen - auf SPORT1 US HD auch in nativer HD-Qualität.

Jagd auf die Baltimore Ravens beginnt

Den Saison-Auftakt macht standesgemäß der amtierende Champion Baltimore Ravens , bei den Denver Broncos zu Gast ist – in der N acht von Donnerstag auf Freitag, 6. September, live ab 2:30 Uhr auf SPORT1 US. Weiter geht es am Sonntagabend, 8. September , mit den Partien N ew Orleans Saints – Atlanta Falcons live ab 19:00 Uhr und San Francisco 49ers – Green Bay Packers live ab 22:20 Uhr . In der Nacht von Sonntag auf Montag, 9. September , treffen dann live ab 2:25 Uhr die Dallas Cowboys und die New York Giants aufeinander. Zudem hat SPORT1 US am Montag mit den Buffalo Bills gegen Sebastian Vollmers New England Patriots ab 19:00 Uhr und den St. Louis Rams gegen die Arizona Cardinals ab 21:30 Uhr zwei Partien vom vergangenen Abend zeitversetzt im Programm. Das erste „Monday Night Game“ bestreiten dann in der N acht auf Dienstag, 10. September, live ab 1:05 Uhr die Washington Redskins und die Philadelphia Eagles . Den 1. Spieltag komplett machen dann auf SPORT US live ab 4:20 Uhr die San Diego Chargers und die Houston Texans .

Fokus auf deutsches Trio

In dieser NFL-Saison sind mit Sebastian Vollmer, Björn Werner und Markus Kuhn drei deutsche Profis in der NFL vertreten. Vollmer steht bereits seit 2009 als Offensive Tackle bei den New England Patriots unter Vertrag. Werner sorgte in diesem Jahr für Aufsehen, indem er als erster Deutscher überhaupt in der ersten Runde des NFL-Drafts ausgewählt wurde und nun für die Indianapolis Colts als Linebacker aufläuft. Der Defensive Tackle der New York Giants, Markus Kuhn, muss dagegen noch auf seinen Einsatz warten: Nach seinem Kreuzbandriss im November 2012 arbeitet der Abwehrkoloss fieberhaft an seinem Comeback.

Von der Regular Season bis zum Super Bowl – die volle Packung NFL live auf SPORT1 US

Die Regular Season der NFL läuft bis Ende des Jahres. Die Playoffs mit dem Wild Card Weekend und den Conference Championships der AFC (American Football Conference) und NFC (National Football Conference) stehen im Januar auf dem Programm, bevor es dann am 2. Februar 2014 beim Super Bowl XLVIII in New Jersey zum großen Showdown kommt. Dazu wird auf SPORT1 US auch der Pro Bowl , das All-Star-Game der NFL, am 26. Januar 2014 live aus Honolulu, Hawaii gezeigt.

Als deutsche Kommentatoren sind in dieser Saison Florian Berrenberg, Günter Zapf und Jan Stecker für SPORT1 US im Einsatz.

Top informiert mit dem wöchentliches Magazin „NFL Gameday“

Die umfangreiche Live-Berichterstattung wird durch das wöchentliche Magazin „NFL Game Day“ abgerundet, das erstmals in der N acht von Donnerstag auf Freitag, 13. September, ab 1:55 Uhr zu sehen ist. „NFL Game Day“ liefert einen kompakten Rückblick auf den Spieltag zeigt alle Highlights und entscheidenden Szenen der vergangenen Partien.

So können NFL-Fans SPORT1 US empfangen

Der Pay-TV-Sportsender SPORT1 US wird seit dem 1. August 2013 über die Pay-TV-Plattformen von Sky (in HD), Kabel Deutschland (in SD), Unitymedia und Kabel BW (jeweils in SD), über UPC Austria in Österreich (in SD) sowie upc cablecom in der Schweiz (in HD) verbreitet und auf diesen Plattformen jeweils in ausgewählten Programmpaketen angeboten. Zudem ist SPORT1 US ab sofort auch als Online- und Mobile-Livestream einzeln oder zusammen mit SPORT1+ im „All-In-One-Paket“ auf SPORT1.de buchbar.

Die NFL auf allen Plattformen

Aktuelle und exklusive Berichterstattung über die NFL gibt es auch im US-Sport-Channel auf SPORT1.de . Das Online-Portal informiert täglich über das Geschehen in der NFL, liefert Analysen und Meinungen sowie die spektakulärsten Fotos. Vor dem ersten Kickoff checkt SPORT1.de die Divisionen und erklärt die Veränderungen bei den Topteams. Zudem gibt es Exklusiv-Interviews mit Markus Kuhn, Björn Werner und Pittsburgh-Steelers-Star LaMarr Woodley. Zudem wird über die NFL auch regelmäßig im Sportradio SPORT1.fm berichtet, beispielsweise in der werktäglichen Talksendung „Sportradio360“.

Mehr American Football mit NCAA College Football

Neben der NFL stehen in den kommenden Tagen auch wieder zahlreiche Partien im NCAA College Football auf dem Programm. Alleine am kommenden Wochenende zeigt SPORT1 vier Spiele live.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Martin Rösch Kommunikation
Sport1 GmbH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Tel. 089.96066.1233
E-Mail martin.roesch@sport1.de