vergrößernverkleinern
 SPORT1 US überträgt auch in der Saison 2016/17 zahlreiche Begegnungen der NCAA live.
Alabama Crimson Tide ist der Titelverteidiger in der NCAA. © Getty Images

Das Ei fliegt wieder: SPORT1 US überträgt auch in der Saison 2016/17 zahlreiche Begegnungen der NCAA live und mit amerikanischem Originalkommentar.

College Football ist zurück.

Kickoff auf SPORT1 US ist am kommenden Samstag, 3. September LIVE ab 13:30 Uhr mit der Partie in Dublin zwischen den Boston College Eagles und den Georgia Tech Yellow Jackets.

Der erste Auftritt des Titelverteidigers Alabama Crimson Tide folgt dann in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 4. September, live ab 2 Uhr, wenn das Team der University of Alabama die USC Trojans zum Topspiel empfängt.

Insgesamt sind mindestens 70 Spiele mit US-amerikanischem Originalkommentar zu sehen. Das National Championship Game steigt am 9. Januar 2017 im Raymond James Stadium in Tampa, Florida. 

NCAA College Football live auf SPORT1 US

Zum Auftakt der neuen College Football-Saison hat SPORT1 US insgesamt sechs Live-Partien aus Woche 1 im Programm – davon vier am kommenden Samstag, 3. September.

Auch ein deutscher Spieler steht mit Equanimeous St. Brown im Fokus: In der Nacht von Sonntag auf Montag, 5. September, zeigt SPORT1 US ab 1.30 Uhr die Partie Texas Longhorns gegen Notre Dame Fighting Irish.

Im Aufgebot der traditionsreichen Football-Universität von Notre Dame gehört St. Brown zu den Stars, der die College-Bühne für einen Sprung in die NFL nutzen möchte (alle Partien im Wochenprogramm).

SPORT1 US jetzt bestellen!

Die IndyCar Series live auf SPORT1 US

Ein weiteres Highlight auf SPORT1 US: die IndyCar Series. Nur noch zwei Rennen sind zu fahren, weiterhin führt der Franzose Simon Pagenaud die Gesamtwertung an - mit 28 Punkten vor dem einzigen noch verbliebenen Verfolger Will Power.

Bevor Mitte September das große Saisonfinale, der GoPro Grand Prix of Sonoma, steigt, steht am kommenden Sonntag, 4. September, noch der INDYCAR Grand Prix at The Glen auf dem Programm - live ab 20:00 Uhr auf SPORT1 US.

Die MLB live auf SPORT1 US

Die World Series als Fernziel vor Augen: Bleiben die Chicago Cubs auf Titeljagd? Aktuell hat das Team von Joe Maddon gute Karten auf den Einzug in die Postseason: Die Franchise aus "Windy City" ist momentan das Maß aller Dinge und für viele Experten einer der heißesten Anwärter auf den MLB-Thron.

Doch kaum ein Profisportteam der Welt wartet länger auf den nächsten Titel: Seit 108 Jahren haben die Chicago Cubs die World Series im Baseball nicht mehr gewonnen. Am Montag, 5. September, zeigt SPORT1 US live ab 19.00 Uhr das Gastspiel der "Bärenjungen" bei den Milwaukee Brewers.

So können die Zuschauer SPORT1 US empfangen

Der Pay-TV-Sportsender SPORT1 US wird seit dem 1. August 2013 über die Pay-TV-Plattformen von Sky (in HD), Vodafone (in SD) und Unitymedia (in SD), über Entertain der Deutschen Telekom (in SD und HD), über UPC Austria und A1 TV in Österreich (in SD) sowie upc cablecom in der Schweiz (in HD) verbreitet und auf diesen Plattformen jeweils in ausgewählten Programmpaketen angeboten. Zudem ist SPORT1 US ab sofort auch als Online- und Mobile-TV-Stream einzeln oder zusammen mit SPORT1+ im "All-In-One-Paket" auf SPORT1.de buchbar.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel