vergrößernverkleinern
Für diese dreckige Aktion flog Trojan Jabari Ruffin vom Feld © Twitter/@PickSixPreviews

Jabari Ruffin von den USC Trojans brennen bei der Klatsche gegen Alabama die Sicherungen durch. Er tritt seinem am Boden liegenden Gegner auf eine empfindliche Stelle.

Ganz böse Aktion im College Football:

Bei der krachenden 6:52-Niederlage seiner USC Trojans gegen die Alabama Crimson Tide brannten Jabari Ruffin die Sicherungen durch. Der Defensive End trat seinem am Boden liegenden Gegenspieler Minkah Fitzpatrick mit dem vollen Körpergewicht zwischen die Beine.

Für die dreckige Aktion im zweiten Viertel wurde Ruffin direkt vom Platz geworfen, nun hat auch sein Team reagiert. (Florida State - Ole Miss, ab 2 Uhr  LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM)

Trainer Clay Helton gab bekannt, dass der Rüpel für die erste Hälfte des kommenden Spiels gegen die Utah State Aggies suspendiert ist.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel