vergrößernverkleinern
St. Louis Cardinals v Milwaukee Brewers
Adam Wainwright verletzte sich gegen die Milwaukee Brewers an der Achillessehne © Getty Images

St. Louis muss zu Beginn der Saison einen schweren Rückschlag hinnehmen. Pitcher Wainwright verletzt sich an der Achillessehne, etwas Hoffnung gibt es noch.

Schwerer Rückschlag für die St. Louis Cardinals: Nach 17 Spielen in der Saison müssen die Cardinals wohl auf ihren Star-Pitcher Adam Wainwright verzichten.

Der 33-Jährige verletzte sich beim 5:3-Sieg gegen die Milwaukee Brewers schwer an der Achillessehne und droht für den Rest der Saison auszufallen.

St. Louis setzte den Pitcher mit einer Knöchel- und Achillessehnenverletzung zunächst auf die 15-Tage-Verletztenliste. Eine MRT-Untersuchung am Montag soll dann Klarheit über den Gesundheitszustand Wainwrights bringen.

Wainwright ist seit der Saison 2012 einer der Stars der Liga. Der Cardinal liegt in den Kategorien Shutouts (7) und Complete Games (13) auf Rang eins, mit 55 Siegen weist er den zweitbesten Wert aller Pitcher mit mehr als 50 Starts auf.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel