vergrößernverkleinern
Einige Stars des FC Chelsea sahen den Sieg von Max Keplers Twins
Einige Stars des FC Chelsea sahen den Sieg von Max Keplers Twins © instagram.com/thibautcourtois

Einige Profis des FC Chelsea gönnen sich im Rahmen der US-Tour einen Trip zum Baseball. Thibaut Courtois, Eden Hazard & Co. sehen einen Sieg von Max Kepler.

Max Kepler hat mit den Minnesota Twins auch dank der Unterstützung einiger Profis des FC Chelsea einen Sieg gefeiert.

Die Twins gewannen gegen die Chicago White Sox mit 6:4. Kepler kam dabei erst im achten Inning aufs Feld und kam nicht zum Schlag. Brian Dozier erzielte zwei Home Runs für Minnesota, das drei der letzten vier Spiele gewonnen hat.

Chelseas Fußballer gönnten sich im Rahmen ihrer US-Tour einen Besuch bei der Partie der Divisionsrivalen der American League Central. Thibaut Courtois, Cesar Azpilicueta, Pedro Rodriguez, Cesc Fabregas, Eden Hazard und Asmir Begovic sahen das Spektakel am Target Field in Minneapolis. 

Courtois, Azpilicueta und Begovic kleideten sich sogar im Twins-Outfit ein.

Beim International Champions Cup (SPORT1 überträgt LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) hatte der FC Chelsea am Donnerstag den FC Liverpool mit 1:0 bezwungen, am Dienstag eine 2:3-Niederlage gegen Real Madrid kassiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel