vergrößernverkleinern
Kevin Durant (in der Mitte) ist der NBA MVP der Saison 2013/14
Kevin Durant (in der Mitte) ist der NBA MVP der Saison 2013/14 © getty

Superstar Kevin Durant steht vor seinem Comeback in der NBA.

Wie die Oklahoma City Thunder am Abend via Twitter mitteilten, wurde der Forward für das Auswärtsspiel bei den New Orleans Pelicans in der Nacht auf Mittwoch zumindest in den Kader berufen.

Die NBA - LIVE im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM auf tv.SPORT1.de

Durant hatte sich Anfang Oktober einen Fußbruch zugezogen und konnte bisher für die Thunder noch nicht in das Geschehen eingreifen. Zuvor hatte Durant, Olympiasieger von London 2012 und MVP der WM 2010, wegen mentaler Erschöpfung seine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Spanien im Sommer abgesagt.

Die favorisierten US-Boys verteidigten auch ohne Durant den WM-Titel.

Alles Wichtige aus dem US Sport - mit Inside US Sports

Da in Russell Westbrook (Handbruch) ein weiterer Superstar längere Zeit ausfiel, fand sich das langjährige Top-Team der Western Conference zu Saison-Beginn in den Tabellen-Niederungen wieder.

Mit Westbrook, der vor wenigen Tagen bei seinem Comeback mit 32 Punkten, acht Assists und sieben Rebounds in nur 23 Minuten gleich wieder aufhorchen ließ, und MVP Durant dürfte Oklahoma bald wieder in gewohnte Regionen zurückkehren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel