vergrößernverkleinern
Los Angeles Clippers v Houston Rockets - Game Two
Glen Davis könnte sich einen Wechsel nach Europa vorstellen © Getty Images

Der Rückzieher von DeAndre Jordan, der doch bei den Clippers bleibt, könnte der NBA-Karriere von Glen Davis den Todesstoß versetzen. Noch immer hat sich "Big Baby" mit seinem alten Team nicht auf einen neuen Vertrag einigen können.

Und nun denkt der massige Center, der 2014/15 durchschnittlich 4,0 Punkte und 2,3 Rebounds verbuchte, an Übersee.

Sollte er keinen NBA-Vertrag mehr ergattern, sei Davis für ein Engagement in Europa oder China offen, berichtet Sportando.

In der vorigen Saison verdiente der 29-Jährige noch 8,72 Millionen Dollar - 6,6 Millionen davon zahlte sein langjähriges Team Orlando Magic, das den 131-Kilo-Mann im Februar 2014 entlassen hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel