vergrößernverkleinern
Boston Celtics v Toronto Raptors
Kyle Lowry (l.) von den Raptors versucht sich gegen Celtics-Akteur Isaiah Thomas zu behaupten © Getty Images

In der NBA steigt im Saison-Endspurt das nächste Spitzenspiel. Wenn die Boston Celtics die Toronto Raptors empfangen (ab 0.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US), wird definitiv eine Siegesserie reißen.

Sowohl die Celtics als auch die Raptors haben ihre letzten fünf Partien in Folge gewonnen.

Während die Kanadier als Zweitplatzierter der Eastern Conference schon für die Playoffs planen können, braucht das Team um Isaiah Thomas noch den ein oder anderen Erfolg, um es unter die besten acht Mannschaften zu schaffen. Derzeit liegt Boston mit 41:30 Siegen auf Rang fünf.

In den ersten drei Aufeinandertreffen der laufenden Saison setzten sich stets die Raptors durch. Am 19. März gewannen sie ihr Heimspiel mit 105:91.

Boston muss im vierten Duell voraussichtlich auf Jae Crowder und Jonas Jerebko verzichten, bei Toronto fehlen Jonas Valanciunas, Patrick Patterson und James Johnson.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel