vergrößernverkleinern
Golden State Warriors v Miami Heat
Stephen Curry verletzte sich am Samstag beim Sieg gegen Oklahoma City Thunder © Getty Images

Der Star der Golden State Warriors bangt um einen Einsatz gegen die Atlanta Hawks mit Dennis Schröder. Sein Trainer will Vorsicht walten lassen, Curry selbst will helfen.

Der Einsatz von NBA-Star Stephen Curry gegen Dennis Schröders Atlanta Hawks (Mi., ab 4.30 Uhr in den LIVESCORES) ist fraglich.

Der Point Guard der Golden State Warriors laboriert an einer Knöchelverletzung und setzte am Montag mit dem Training aus.

"Wir werden definitiv nichts Verrücktes machen und müssen vorsichtig sein. Aber wenn er gesund genug ist, um aufzulaufen, werden wir ihn spielen lassen", sagte Coach Steve Kerr.

Curry selbst meinte, er werde nur so lange spielen, damit die Verletzung nicht schlimmer wird. "Wenn ich spielen kann, kann ich dem Team helfen. Aber ich werde keine Gefahr eingehen, um die Sache nicht schlimmer zu machen", sagte Curry.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel