vergrößernverkleinern
LeBron James (l.) ist mit den Cleveland Cavaliers in den NBA-Playoffs noch ungeschlagen
LeBron James (l.) ist mit den Cleveland Cavaliers in den NBA-Playoffs noch ungeschlagen © Getty Images

Die Toronto Raptors wollen ihren Heimvorteil nutzen und den Cleveland Cavaliers die erste Playoff-Niederlage zufügen. Ein All-Star verspricht eine Leistungssteigerung.

Die Toronto Raptors wollen den Cleveland Cavaliers die erste Niederlage in den NBA-Playoffs zufügen (So., ab 2.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US).

Die Kanadier wurden in den ersten beiden Spielen der Best-of-Seven-Serie der Eastern Conference Finals von LeBron James und Co. regelrecht auseinandergenommen. Nun wollen die Raptors bei ihrem ersten Heimspiel eine Reaktion zeigen.

"Wir geben nicht auf. Uns können alle begraben, aber wir geben nicht auf", sagte Headcoach Dwane Casey.

Die Cavs bauten in Spiel 2 ihre makellose Bilanz auf zehn Siege in ebenso vielen Playoff-Spielen aus - zuvor hatten das nur die Los Angeles Lakers und San Antonio Spurs geschafft.

"Wir haben noch einen langen Weg vor uns. Aber das ist ein großartiger Anfang", ordnete James den aktuellen Lauf ein.

Video

Toronto könnte dagegen Hoffnung machen, dass sie die Cavs in der regulären Saison in beiden Heimspielen geschlagen haben. Dafür muss jedoch Kyle Lowry zu seiner Form finden und das Team tragen.

Der All-Star konnte in den bisherigen zwei Partien nicht überzeugen, gab sich aber kämpferisch: "Ich weiß, dass ich viel effektiver sein werde. So einfach ist das."

SPORT1 überträgt das Spiel am Sonntag ab 2.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US und begleitet die Partie in den LIVESCORES auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

© SPORT1
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel