vergrößernverkleinern
President Obama Hosts White House Easter Egg Roll
US-Präsident Barack Obama schickt Shaquille O'Neal nach Kuba © Getty Images

US-Präsident Barack Obama schenkt NBA-Legende Shaquille O'Neal das Vertrauen und schickt den "Diesel"als Sondergesandten der USA nach Kuba.

US-Präsident Barack Obama hat Basketball-Legende Shaquille O'Neal zum Sport-Sondergesandten für Kuba ernannt.

Der frühere NBA-Star reiste bereits in das kommunistische Land und wird sich in den kommenden Tagen mit jungen Menschen treffen, über Sport und Politik sprechen und Sehenswürdigkeiten besuchen.

Basketball-Fan Obama setzte mit der Entsendung von "Shaq Attack" ein weiteres Zeichen für die Verbesserung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel