vergrößernverkleinern
Jarryd Hayne verwirklicht sich seinen Traum von der NFL

Der australische Rugby-Star und Nationalspieler Jarryd Hayne (26) wechselt in die USA und strebt eine Karriere in der NFL an.

"Ich habe darüber in den vergangenen 24 Monaten nachgedacht", sagte der in Sydney geborene Hayne: "Und im letzten Jahr habe ich mich damit wirklich intensiv auseinander gesetzt. Jetzt kann ich offiziell verkünden, dass in die USA gehe, um dort in der NFL zu spielen."

Hayne, 2009 und 2014 Spieler des Jahres in der australischen Rugby-Profiliga NRL, hat noch nicht verkündet, für welchen NFL-Klub er künftig auflaufen wird. Medienberichten zufolge wird er mit dem aktuellen Super-Bowl-Champion Seattle Seahawks in Verbindung gebracht.

"Es war immer schon ein Traum von mir. Und in meinem Alter muss ich diese Chance ergreifen", sagte Hayne.

Im Sommer hatte er bereits mit Running Back Reggie Bush von den Detroit Lions darüber gesprochen. "Er sieht aus wie ein Running Back. Ich glaube, er könnte schon morgen bei uns spielen. Er ist schnell und stark", sagte Bush damals "Fox Sports Australia".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel