vergrößernverkleinern
Suspended Baltimore Ravens Ray Rice Attends Appeals Hearing In New York
Ray Rice (M.) darf wieder seinem Job in derf NFL nachgehen © getty

Der Einspruch von Skandal-Profi Ray Rice gegen seine Sperre wegen häuslicher Gewalt war erfolgreich.

Der Running Back darf nun wieder in der NFL spielen und bei einem Team seiner Wahl unterschreiben. Dies berichtet "ESPN".

Der 27-Jährige hatte seine damalige Verlobte und heutige Ehefrau bewusstlos geschlagen und war daraufhin von der Liga auf unbestimmte Zeit gesperrt worden.

Gegen seinen Rauswurf bei den Baltimore Ravens, mit denen Rice im Vorjahr den Super Bowl gewann, hat der Spieler formal Beschwerde eingelegt.

Dieser Punkt soll in einer zweiten Anhörung behandelt werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel