vergrößernverkleinern
Das neue Stadion von Tottenham Hotspur
So soll das neue Stadion von Tottenham Hotspur aussehen © Twitter.com/SpursOfficial

Das hochmoderne neue Stadion des englischen Traditionsklubs Tottenham Hotspur lockt auch die NFL.

Die Premier League und die NFL unterzeichneten am Mittwoch einen Vertrag, nach dem in den 10 Jahren nach der Fertigstellung der Arena jährlich mindestens zwei NFL-Spiele dort ausgetragen werden. Das Stadion im Norden Londons soll zum Start der Saison 2018/19 fertig sein.

Seit 2007 werden in London in unregelmäßigen Abständen NFL-Spiele in London ausgetragen. In dieser Saison werden es drei Spiele im Wembley-Stadion sein, das erste am 4. Oktober zwischen den Miami Dolphins und den New York Jets. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel