vergrößernverkleinern
Tampa Bay Buccaneers v New Orleans Saints
Junior Galette wurde im Sommer von den New Orleans Saints entlassen © Getty Images

Schwerer Schlag für die Defense der Washington Redskins.

Linebacker Junior Galette hat sich im Training schwer verletzt und droht mit einem Achillessehnenriss auszufallen.

Die Verletzung, von ESPN vermeldet, wollte Washingtons Coach Jay Gruden noch nicht bestätigen. Der Trainer der Redskins sprach bislang nur von einer Knöchel/Fußverletzung. "Ich bin sehr besorgt", erklärte Gruden.

Sollte sich die Diagnose Achillessehnenriss zwei Wochen vor dem Start der NFL-Saison bestätigen würde Galette sechs bis acht Monate ausfallen und damit für die komplette Saison 2015 nicht zur Verfügung stehen.

Der 27-Jährige wurde im Sommer von den New Orleans Saints entlassen, der NFL ermittelt gegen den Linebacker nach einer Anklage wegen häuslicher Gewalt.

Galette ist einer von drei Linebackern, der in den vergangenen zwei Jahren mehr als zehn Sacks pro Saison abliefern konnte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel