vergrößernverkleinern
Die Petition an Papst Franziskus
Über 3000 Leute haben die Petition der Fans der Philadelphia Eagles bereits unterschrieben © change.org

Die Fans der Eagles starten eine Petition, um das Knie des neuen Quarterbacks Sam Bradford von Papst Franziskus bei seinem Besuch in Philadelphia segnen zu lassen.

Die Liebe zu den Eagles treibt in Philadelphia kuriose Blüten.

Vier Wochen vor dem Saisonauftakt starteten Fans des NFL-Teams nun eine Online-Petition, um Papst Franziskus bei seinem Besuch im September zu bitten, das Knie des neuen Quarterbacks Sam Bradford zu segnen.

"Ich habe es noch gar nicht gesehen. Jemand hat es mir erzählt. Den Papst zu treffen, wäre ziemlich cool. Wenn er mein Knie segnen will, bin ich dabei", sagte Bradford.

2013 und 2014 hatte sich Bradford im Trikot der St. Louis Rams jeweils das linke Kreuzband gerissen. Im März kam er via Trade zu den Eagles.

"Diese Stadt verdient einen Super Bowl, und ein gesunder Sam Bradford ist der einzige Weg uns eine Parade auf der Broad Street zu sichern. Willkommen in Philly, Papst Franziskus", heißt es auf der Seite.

Bereits über 3.000 Menschen haben die Petition bereits unterschrieben - obwohl Franziskus ja eher Fußball-Fan ist.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel