vergrößernverkleinern
Miami Dolphins Joe Philbin
Joe Philbin trainierte die Miami Dolphins von 2012 bis Oktober 2015 © Getty Images

Nach drei Niederlagen aus den ersten vier Saisonspielen muss Trainer Joe Philbin von den Miami Dolphins seinen Hut nehmen. Sein Nachfolger auf Interimsbasis steht fest.

Die Miami Dolphins aus der NFL haben ihren Trainer Joe Philbin entlassen.

Dies teilte der Klub am Montag mit und reagierte damit auf den missglückten Saisonstart. Philbin ist damit der erste Trainer der neuen NFL-Saison, der seinen Posten verliert.

Die Dolphins waren mit hohen Erwartungen in die Saison gestartet, verloren aber von den ersten vier Saisonspielen drei. Als Interimstrainer übernimmt zunächst Dan Campbell, der die letzten fünf Jahre Tight-Ends-Coach war.

Philbin, der noch Anfang des Jahres seinen Vertrag bis zum Saisonende verlängert hatte, war seit 2012 Trainer in Miami.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel