vergrößernverkleinern
Miami Dolphins v New York Jets
Die NFL wird bis mindestens 2020 reguläre Saisonspiele im Londoner Wembley-Stadion austragen © Getty Images

Die amerikanische Football-Liga NFL wird bis mindestens 2020 reguläre Saisonspiele im Londoner Wembley-Stadion austragen.

Die NFL gab am Donnerstag den Abschluss eines neuen Fünf-Jahres-Vertrags bekannt. Zuletzt hatte die Liga bereits verkündet, ab 2018 für zehn Jahre in der neuen Arena von Tottenham Hotspur spielen zu wollen.

In Wembley finden seit 2007 NFL-Spiele statt, England ist für die Liga ein zentrales Standbein auf immer wichtigeren europäischen Markt. In diesem Jahr werden drei Spiele in Wembley ausgetragen, zuletzt hatten die New York Jets Anfang Oktober vor knapp 84.000 Zuschauern 27:14 gegen die Miami Dolphins gewonnen.

Am Sonntag treffen die Jacksonville Jaguars auf die Buffalo Bills.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel