vergrößernverkleinern
Chip Kelly wird neuer Trainer der San Francisco 49ers
Chip Kelly wird neuer Trainer der San Francisco 49ers © Getty Images

Nach "einer gründlichen Suche" der Verantwortlichen tritt der Ex-Trainer der Philadelphia Eagles in San Francisco die Nachfolge des gefeuerten Jim Tomsula an.

Die San Francisco 49ers haben elf Tage nach der Trennung von Jim Tomsula einen neuen Trainer gefunden.

Chip Kelly übernimmt den Job als Coach der Kalifornier und soll auf einer Pressekonferenz in der nächsten Woche vorgestellt werden. Die Vertragslaufzeit wurde bislang nicht bekanntgegeben.

Besitzer und Geschäftsführer Jed York verkündete am Donnerstagabend via Twitter, dass er und General Manager Trent Baalke sich mit dem 52-Jährigen "nach einer gründlichen Suche" geeinigt hätten.

Kelly betreute zuletzt die Philadelphia Eagles, wurde dort aber im Dezember nach einer erfolglosen Saison entlassen.

Der Dickkopf, zuvor erfolgreicher Coach an der Universität Oregon, war in seinem dritten Jahr in Philadelphia in die Kritik geraten, nachdem er bei den Eagles auch die Aufgaben des Managers übernommen hatte.

Kelly traf danach zahlreiche äußerst umstrittene Personalentscheidungen, die nicht den gewünschten Erfolg brachten.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel