vergrößern verkleinern
Tom Brady verlor mit den New England Patriots bei den Denver Broncos
Tom Brady verlor mit den New England Patriots bei den Denver Broncos © Getty Images

Tom Brady richtet sich nach dem Aus im NFL-Halbfinale mit den New England Patriots an die Fans seines Teams. Der Superstar dankt den Anhängern in einem hangeschriebenen Brief.

Star-Quarterback Tom Brady von den New England Patriots hat sich in einem handgeschriebenen Brief bei den Fans seines Teams bedankt.

"Danke an alle unsere Fans für die unglaubliche Unterstützung diese Saison. Ich bin stolz darauf, New England meine Heimat nennen zu können und das Privileg zu haben, für euer Team zu spielen", schrieb Brady in dem Brief, den er abfotografierte und bei bei Facebook postete.

Die Patriots - Champion von 2015 -  waren im Halbfinale bei den Denver Broncos gescheitert. (Reportage: Road to the Super Bowl, Sa. ab 10:30 Uhr EXKLUSIV im TV auf SPORT1 US und im LIVESTREAM)

Brady schrieb weiter: "Unser Team hat das ganze Jahr hart gekämpft bis zum letzten Spiel. Ich bin stolz darauf, dass wir uns auf jedes Spiel so vorbereitet haben als wäre es das letzte. Wir haben nie aufgegeben oder aus dem Blick verloren, für was wir gespielt haben.

Für den vierfachen Super-Bowl-Gewinner war die Saison aber keine verschenkte Spielzeit.

"Es kommt selten vor, dass man in einem Team wie diesem spielen kann. Es benötigt viel harte Arbeit und Hingabe, so weit zu kommen, wie wir es geschafft haben. Unser Ziel ist in jeder Saison, das letzte Spiel zu gewinnen. Aber wie ich gelernt habe, ist der Weg zum nächsten gepflastert von Saisons wie dieser. Nochmal Danke! Euer Tom."

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel