vergrößern verkleinern
Robert Griffin III
Robert Griffin III spielte zuletzt für die Washington Redskins © Getty Images

Die notorisch erfolglosen Cleveland Browns aus der US-Football-Liga NFL versuchen es ein weiteres Mal mit einem neuen Quarterback.

Wie das Team aus Ohio am Donnerstag bekannt gab, wechselt Robert Griffin III von den Washington Redskins als Free Agent nach Cleveland. Vertragsdetails wurden zunächst nicht bekannt.

Der 26 Jahre alte RG3 hatte die Redskins in seiner Debüt-Saison 2012 in die Play-offs geführt und galt als kommender Superstar. Danach ging es aber auch wegen seiner Verletzungsanfälligkeit steil bergab.  

In den vergangenen drei Spielzeiten haben die Browns sieben Quarterbacks auf der Start-Position verschlissen, mit nur drei Siegen verpasste Cleveland in der Saison 2015 zum 13. Mal in Folge die Playoffs. Zuletzt trennten sich die Browns vom einstmals besten US-College-Footballer Johnny Manziel, der im braunen Trikot und abseits des Platzes konsequent enttäuscht hatte.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel