vergrößernverkleinern
New England Patriots Minicamp
Ron Brace absolvierte für die New England Patriots von 2009 bis 2012 39 Spiele. © Getty Images

Die New England Patriots trauern um ihren Ex-Spieler Ron Brace. Der ehemalige Kollege von Sebastian Vollmer wurde tot aufgefunden. Die Umstände sind unklar.

Ron Brace, ehemaliger Teamkollege des Deutschen Sebastian Vollmer bei den New England Patriots, ist tot aufgefunden worden.

Die Polizei von Springfield/Massachusetts bestätigte den Tod des 29-Jährigen und leitete eine Untersuchung ein. Nähere Umstände sind nicht bekannt.

Brace hat in der NFL für New England von 2009 bis 2012 insgesamt 39 Spiele absolviert. In der Saison 2013/14 stand der Defensive Lineman bei den Washington Redskins unter Vertrag, kam aber nicht zum Einsatz.

(Alles zum US-Sport auch am Mi., 23.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1 in Inside US Sports)

"Die Nachricht von Rons Tod versetzt uns in tiefe Trauer. Vor sieben Jahren haben wir Ron nach seiner einzigartigen Karriere am Boston College gedraftet. Es ist schwer zu glauben, dass ein so junger Mann in der Blüte seines Lebens nicht mehr unter uns ist", teilten die Patriots mit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel