vergrößernverkleinern
Colin Kaepernick
Colin Kaepernick hat neue Details zu seiner Millionenspende bekanntgegeben © Getty Images

Colin Kaepernick hält sein Versprechen, eine Million für einen guten Zweck zu spenden. Nun verrät der wegen seiner Hymnen-Proteste umstrittene Quarterback neue Details.

NFL-Star Colin Kaepernick hatte zu Beginn der Saison versprochen, eine Million Dollar für einen guten Zweck zu spenden.

Nun hat sich der wegen seiner Hymnen-Proteste umstrittene Quarterback zu Wort gemeldet und weitere Details zu seinem "Million Dollar Pledge" verraten.

Auf seiner eigenen Homepage (www.kaepernick7.com) gab Kaepernick bekannt, welche Organisationen er im Oktober und November mit seinem Geld unterstützt hat. 

So hat der 29-Jährige in beiden Monaten je 100.000 Dollar an jeweils vier verschiedene Organisationen gespendet – unter anderem an "Mothers Against Police Brutality" und "Gathering for Justice".

Auf Instagram beendete Kaepernick seine Ankündigung mit einem Zitat von Malcolm X.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel