vergrößernverkleinern
Donald Trump Hosts Super Bowl Champion New England Patriots At The White House
Robert Kraft hat als Besitzer der New England Patriots bereits mehrere Besuche bei US-Präsidenten erlebt © Getty Images

Robert Kraft überreicht US-Präsident Donald Trump ein Trikot. Dessen Wahlkampf vergleicht er mit dem letzten Viertel des Spiels gegen die Falcons.

Beim traditionellen Empfang des Super-Bowl-Champions im Weißen Haus hat Patriots-Besitzer Robert Kraft einen kuriosen Vergleich gezogen.

Trump lobte zunächst den 34:28-Sieg der Patriots in der Verlängerung gegen die Atlanta Falcons als "größtes Comeback im Super Bowl aller Zeiten".

Im Gegenzug bekam Trump von Patriots-Besitzer Robert Kraft und Coach Bill Belichick ein Trikot mit der Nummer 45 überreicht. Kraft verglich das vierte Viertel gegen Atlanta mit Trumps Wahlkampf: "Er hat ausdauernd gearbeitet, um der 45. Präsident der Vereinigten Staaten zu werden."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel