vergrößernverkleinern
Ottawa Senators v Anaheim Ducks
Die Anaheim Ducks feierten gegen Minnesota den dritten Sieg aus den letzten vier Spielen © Getty Images

Korbinian Holzer meldet sich mit Anaheim durch einen Sieg gegen die Minnesota im Playoff-Rennen zurück. Für die Ducks ist es der dritte Erfolg aus den letzten vier Spielen.

Eishockey-Nationalspieler Korbinian Holzer hat in der NHL die Aufholjagd mit den Anaheim Ducks fortgesetzt.

Der 27-Jährige feierte mit den Kaliforniern einen 3:1-Heimsieg gegen Minnesota Wild und rückte bis auf zwei Punkte an einen Playoff-Platz in der Western Conference heran.

Die schlecht gestarteten "Enten", die vor der Saison als Titelfavorit gehandelt worden waren, gewannen drei der letzten vier Spiele.

Chris Stewart (11.), Rickard Rakell (54.) und Jakob Silfverberg (60.) erzielten die Tore für Anaheim.

Verteidiger Holzer, der sein 17. Saisonspiel bestritt, stand 10:34 Minuten auf dem Eis.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel