vergrößernverkleinern
Pittsburgh Penguins v Florida Panthers
Tom Kühnhackl (l.). macht seinen ersten Treffer in der NHL © Getty Images

Tom Kühnhackl feiert eine besondere Premiere. Der 24-Jährige trifft erstmals in der besten Liga der Welt für Pittsburgh, im Kampf um die Playoffs hilft das wenig.

Tom Kühnhackl von den Pittsburgh Penguins hat sein erstes Tor in der NHL erzielt.

Der 24-Jährige traf beim 2:4 gegen die Tampa Bay Lightning in Unterzahl mit der Rückhand zum zwischenzeitlichen 1:3. Kühnhackl bestritt sein 17. Saisonspiel für Pittsburgh, bisher war dem Sohn des deutschen Eishockey-Idols Erich Kühnhackl nur ein Assist in der NHL gelungen.

Pittsburgh liegt nach der 20. Niederlage im 57. Spiel auf Platz acht der Eastern Conference und muss um die Teilnahme an den Playoffs bangen.

Tampa Bay zog durch den Auswärtserfolg am dreimaligen Stanley-Cup-Sieger vorbei.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel