vergrößernverkleinern
Tom Kühnhackl visiert mit den Pittsburgh Penguins die Playoffs an
Tom Kühnhackl feierte am 10. Januar dieses Jahres sein Debüt in der NHL © Getty Images

Der Sohn von Erich Kühnhackl erhält bei den Pittsburgh Penguins einen neuen Vertrag. Das ist der Lohn für die zuletzt starken Auftritte des 24-Jährigen.

Tom Kühnhackl hat seine Chance in der NHL genutzt und bei den Pittsburgh Penguins einen neuen Zweijahresvertrag bis 2018 erhalten. Dies teilte der dreimalige Stanley-Cup-Sieger am Montag mit.

Der 24 Jahre alte Sohn des deutschen Eishockey-Idols Erich Kühnhackl (65) debütierte erst am 10. Januar - fast fünf Jahre nach seinem Draft - in der besten Eishockeyliga der Welt. Mit zwei Toren und vier Vorlagen in 28 Einsätzen spielte sich der rechte Außenstürmer in der Mannschaft um die Superstars Sidney Crosby und Jewgeni Malkin fest.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel