vergrößernverkleinern
Auch in Zukunft gibt es die NHL live auf SPORT1 US © Getty Images

Gute Neuigkeiten für alle Eishockey-Fans: SPORT1 US behält die Rechte an der NHL und überträgt diese Spielzeit doppelt so viele Spiele wie bisher.

Die beste Eishockey-Liga der Welt bleibt auf SPORT1 US

Die Sport1 GmbH hat von der International Management Group (IMG), die die Medienrechte im Auftrag der NHL außerhalb Nordamerikas vermarktet, umfangreiche plattformneutrale Medienrechte an der National Hockey League (NHL) bis einschließlich der Saison 2019/20 exklusiv für Deutschland sowie nicht-exklusiv für Österreich und die Schweiz erworben. Der Pay-TV-Sender SPORT1 US überträgt im Rahmen der Vereinbarung ab der heute Nacht beginnenden Saison 2016/17 bis zu 140 Partien pro Spielzeit live.

Video

Saisonstart heute Nacht: NHL satt auf SPORT1 US

Auf SPORT1 US stehen während der morgen beginnenden Regular Saison der NHL bis zu vier Livespiele pro Woche auf dem Programm, darunter auch das NHL Centennial Classic, das 2017 Bridgestone NHL Winter Classic und das NHL All-Star Game. In den Stanley-Cup-Playoffs überträgt der Pay-TV-Sender ebenfalls zahlreiche Partien live und zum krönenden Abschluss natürlich auch alle Begegnungen der Stanley-Cup-Finals im "Best-of-Seven"-Modus.

Zum Saisonauftakt zeigt SPORT1 US in der Nacht von heute auf Donnerstag, 13. Oktober, das Spiel der Chicago Blackhawks gegen die St. Louis Blueslive ab 2 UhrSPORT1 wird die gesamten Sendezeiten im Verlauf der Saison bekanntgeben. 

Olaf Schröder, Vorstand Sport der Constantin Medien AG und Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 GmbH: "Die NHL komplettiert unser umfassendes Eishockey-Angebot mit DEL, Champions Hockey League, Deutschland Cup, Spengler Cup und der Heim-WM im Mai 2017. So viel Eishockey gab es auf unseren Plattformen noch nie. Dank der neuen Partnerschaft mit der NHL und IMG haben wir auch dieses Top-Recht langfristig im Portfolio. Auf SPORT1 US zeigen wir nun bis 2020 pro Saison mehr als doppelt so viele NHL-Spiele wie bisher - ein Fest für die Fans!"

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel