vergrößernverkleinern
2017 NHL Draft - Round One
Der Schweizer Nico Hischier spielt ab sofort für die New Jersey Devils © Getty Images

Die New Jersey Devils draften an erster Stelle erstmals in der NHL-Geschichte einen Schweizer. Nico Hischier kann sein Glück kaum fassen.

Nico Hischier ist der erste Schweizer Nummer-eins-Draftpick in der Geschichte der NHL.

Der 18 Jahre alte Center aus Naters im Kanton Wallis wurde in der Nacht auf Samstag bei der Verteilung der Top-Talente auf die 31 Klubs in Chicago von den New Jersey Devils auserwählt. 

"Ich bin sprachlos", sagte Hischier, der in der vergangenen Saison für die Halifax Mooseheads in einer kanadischen Juniorenliga gespielt hatte: "Das ist ein unglaubliches Gefühl." 

An Nummer zwei wurde US-Center Nolan Patrick (18) von den Philadelphia Flyers gewählt, der neue NHL-Klub Vegas Golden Knights entschied sich an Position sechs für Center Cody Glass.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel