vergrößernverkleinern
China möchte nach dem Coup gegen Italien den WM-Titel holen

Das Halbfinale war ein wahrer Krimi mit dem besseren Ende für China.

Die Asiatinnen setzten sich am Samstagabend gegen Gastgeber Italien in vier Sätzen durch (25:21, 25:20, 20:25, 30:28) und müssen im Finale gegen die USA ran (ab 19.55 Uhr LIVE im TV bei SPORT1).

Im letzten Satz wurde es noch mal richtig spannend und es ging sogar in die Verlängerung.

Die US-Amerikanerinnen bezwangen hingegen dank einer starken Leistung von Jordan Larson bereits am späteren Nachmittag Brasilien souverän und stehen den Chinesinnen, die im Verlauf des Turniers auch Deutschland schlugen, im Finale gegenüber.

Im Spiel um Platz 3 trifft Italien auf Brasilien (17.30 Uhr).

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel