vergrößernverkleinern
Anja Brandt (l.), Jennifer Geerties und Co. unterliegen dem EM-Gastgeber erneut © Getty Images

Nach dem trotz Niederlage vielversprechenden Testspiel am Dienstag geht auch die Generalprobe der deutschen Volleyballerinnen vor der EM gegen die Niederlande verloren.

Die deutschen Volleyballerinnen haben das letzte Testspiel vor der am Samstag in Belgien und den Niederlanden beginnenden Europameisterschaft (ab 26. September LIVE im TV auf SPORT1) verloren.

Die Schmetterlinge mussten sich dem von Ex-Bundestrainer Giovanni Guidetti betreuten Co-Gastgeber mit 0:3 (19:25, 18:25, 22:25) geschlagen geben.

Coach Luciano Pedulla bangt vor dem Start am Samstag gegen Mitfavorit Serbien (Sa., ab 18 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) um den Einsatz der angeschlagenen Maren Brinker. Die 29-Jährige fehlte der Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) im letzten Test.

Bereits am Dienstag hatten die DVV-Frauen um Kapitän Margareta Kozuch im niederländischen Apeldoorn mit 2:3 gegen Oranje verloren.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel