Video

Berlin - Die russischen Volleyballer qualifizieren sich für Rio. Im Finale von Berlin setzt sich der Bezwinger der deutschen Mannschaft gegen den Europameister durch.

Russlands Volleyballer haben beim Qualifikations-Turnier in Berlin das Olympia-Ticket für die Sommerspiele in Rio (05. bis 21. August) gelöst.

Der Olympiasieger setzte sich im Finale gegen Europameister Frankreich mit 3:1 (14:25, 25:16, 25:23, 25:21) durch, nachdem das Team im Halbfinale Deutschland ausgeschaltet hatte.

Frankreich und der Drittplatzierte Polen erhalten eine weitere Chance auf ein Olympia-Ticket beim Qualifikationsturnier im Mai/Juni in Japan.

Deutschland hatte durch die Fünf-Satz-Niederlage im Spiel um Platz drei gegen Weltmeister Polen seine letzte Chance auf Brasilien verspielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel